NKR-Entenrennen 2018

Es ist Hannovers größtes Charity-Event: das Entenrennen vom Norddeutschen Knochenmark- und Stammzellspender-Register (NKR) zum Maschseefest. Bereits zum neunten Mal findet es statt, in diesem Jahr am Samstag, den 18. August 2018 von 16 bis 18 Uhr am Nordufer vom Maschsee.

„HSDS – Hannover sucht die Super-Ente“

Einhundert engagierte Firmen, Vereine und Verbände gestalten wieder bunte „Big Ducks“. Auch die Landesinnung Niedersachsen des Gebäudereiniger-Handwerks ist wieder dabei. Wir möchten die Gelegenheit nutzen, um die verschiedenen Tätigkeitsbereiche der Gebäudereinigung vorstellen. Letztes Jahr war es der Fassadenkletterer, dieses Jahr ist der Tatortreiniger.

Unter dem Motto „Wir reinigen auch da, wo anderen vor Entsetzen grottenschlecht wird“ schickt die Landesinnung Niedersachsen „Grotty“, die Tatortreiniger-Ente ins Rennen.

Seit Montag, 16.07.2018, 10:00 Uhr werden bei Galeria Kaufhof / An der Marktkirche im Schaufenster in der Seilwinderstraße die teilnehmenden "Big Ducks" ausgestellt. Das Schaufenster war am Montagmorgen noch von innen verhangen. Punkt 10:00 Uhr öffnete sich der Vorhang, und die Besucher konnten einen ersten Blick auf die Kandidaten von „HSDS – Hannover sucht die Super-Ente“ werfen. Auch Dr. med. Marlena Robin-Winn (Foto), Gründerin und Geschäftsführerin des Norddeutschen Knochenmark- und Stammzellspender-Registers (NKR), war vor Ort. Sie freute sich über das rege Interesse an der Aktion, deren Erlös ihrer Organisation zukommt.

Alle Enten stellen sich der Wahl zur schönsten kreativen Ente der Stadt. Unsere  Entscheidung ist aber bereits gefallen: Für uns ist natürlich "Grotty", die Tatort-Reiniger-Ente, der Favorit! Und deshalb heißt es ab sofort: Fleißig voten, und zwar unter formulare.haz.de/Entenrennen!! Selbstverständlich müssen alle „Big Ducks“ am 18. August auch ihre (Masch-)Seetüchtigkeit unter Beweis stellen.

Weitere Infos direkt auf der Seite des Norddeutschen Knochenmark- und Stammzellspender-Registers (NKR).