Bundesleistungswettbewerb 2014

Manch‘ Tier im Zoo ist froh

Gebäudereiniger-Leistungswettbewerb vor Tigern und Eisbären

Echt cool – der diesjährige Leistungswettbewerb der besten Gebäudereinigergesellinnen- und gesellen: Vor der tierischen Kulisse im Erlebnis-Zoo Hannover zeigten die Landesssieger der einzelnen Innungen ihr Können. Besonders beeindruckt waren dabei die Eisbären, die in ihrer Umgebung „Yukon Bay“ klaren Durchblick bekamen. Große Glas-Scheiben bieten den zehntausenden von Besuchern jährlich immer wieder besondere Sichtweisen auf das Leben der coolen Kerle im weißen Fell. Wichtig also, dass diese Scheiben sauber sind. Kein Problem für die 13 Teilnehmer/innen des Wettbewerbs. Auch im Event- Bereich „Prunksaal des Maharadscha“ gab es knifflige Aufgaben. Denn die schweren Kronleuchter müssen gerade im grauen Herbst und weißen Winter bestes Licht bieten. Alles wurde an einem erlebnisreichen Tag intensiv fachgerecht gereinigt und bearbeitet. Die Tiger trauten ihren Augen nicht. Sie staunten in ihrer großzügigen grünen Landschaft in unmittelbarer Nähe des „Dschungel-Palastes“.

Das Ergebnis: Der Zoo ist jetzt froh. Genau wie Niedersachsens Vertreter Sinwar Ay aus Seelze. Er hatte aber als Lokalmatador viele Fragen von verschieden Medien zu beantworten. So konnte der 23jährige eindrucksvoll von einem besonderen Beruf mit vielfältigen Herausforderungen schwärmen. Gewonnen hat schließlich Marbo Bischoff aus Bremen.

Die herausragenden Leistungen aller Teilnehmer/innen wurden dann ausgelassen gefeiert: Im historischen alten Rathaus von Hannover wartete beim feierlichen Festabend auf Jury, Gesellen und Gäste aus Politik und Gesellschaft ein exklusives Gala-Buffet.

Fazit der Organisatoren: Das Team der Landesinnung Niedersachsen in Hannover sowie die Mitarbeiter/innen vom Zoo Hannover waren offene, umsichtige und engagierte Gastgeber des Leistungswettbewerbs. Im nächsten Jahr treffen sich die besten Gesellen in Schwerin.

Ein Kommentar

  1. Pingback: Der Tiger und die Glasreinigung | CLEAN-MAGAZINE

Kommentare sind geschlossen.