Azubis sorgen für Erleuchtung

Landesinnung Niedersachsen des Gebäudereiniger-Handwerks

Innungs-Azubis sorgen für Erleuchtung

 

Wieder einmal hat die Landesinnung Niedersachsen des Gebäudereiniger- Handwerks in Hannover flexibel-unbürokratisch geholfen und dabei einmal mehr gesellschaftliches Engagement gezeigt. Eine Bahnunterführung in Hannovers Innenstadt sollte kurzfristig mit einem neuen LED-Leuchtsystem ausgestattet und verschönert werden. Und da stellte sich bei den Ideengebern von der Bahn und der Stiftung „Lebendige Innenstadt“ schnell die Frage: Lohnt sich eine Investition von rund 50.000 Euro überhaupt, wenn die Unterführung bereits seit Jahren nur wenig einladend die Innenstadt und die Lister Meile verbindet?

Schmutz, Urinspuren, Graffiti – es war klar: Bevor das neue umfassende LED- Lichtsystem erstrahlen kann, muss die Tunnelunterführung erst einmal ausgiebig gereinigt werden, und das am besten von echten Experten. Die machten sich engagiert ans Werk. Bei Minustemperaturen und Schmuddelwetter zeigten 8 Azubis des 3. Lehrjahres unter Anleitung von 2 Ausbildungsmeistern aus dem Kreis der Landesinnung ihr umfassendes Können. Nach einer Woche Dauerschicht – die Azubis leisteten gut 600 Arbeitsstunden – war klar: Jetzt kann eingeschaltet werden. Zum Start der neuen Beleuchtung würdigten prominente Vertreter aus der Politik und von der Bahn das große Engagement der Gebäudereiniger. So wurde erneut klar: Ohne qualifizierte Gebäudereiniger und -reinigerinnen bliebe vieles im Dunkeln...
 

Fotos zum Vergrößern
bitte anklicken

Azubis reinigen Unterführung  Azubis reinigen Unterführung  Azubis reinigen Unterführung  Azubis reinigen Unterführung  Azubis reinigen Unterführung  Azubis reinigen Unterführung  Azubis reinigen Unterführung  Azubis reinigen Unterführung  Azubis reinigen Unterführung  Azubis reinigen Unterführung 

 
[ Text & Fotos: Landesinnung Niedersachsen ]